Lebertabletten, die natürliche
Unterstützung für Ihre Leber!

Hepar Hevert Lebertabletten - Homöopathisches Arzneimittel bei Leber- und Gallestörungen


ALLES, WAS MAN TUT, BEZAHLT DIE LEBER

Die häufigsten Gründe für Leberfunktionsstörungen sind Übergewicht und hoher Alkoholkonsum. Aber auch Tabakkonsum schädigt die Leber und kann Lebererkrankungen verschlimmern.


Vieles im alltag schädigt die Leber

Leberschutz wird immer wichtiger. Stress, Umweltgifte, Pestizide, Antibiotika oder falsche Ernährung können für Leberfunktionsstörungen verantwortlich sein


Im Alter An Die Leber denken

Nicht nur Medikamente und Übergewicht schaden der Leber. Auch Typ-2-Diabetes kann für eine nicht- alkoholische Fettleber verantwortlich sein

Wenn die Leber an ihre Grenze stößt - Hepar Hevert Lebertabletten!

Unsere moderne Ernährung und Lebensweise überlasten die Leber. Ihre natürliche Entgiftungsfähigkeit und Fettverdauungsleistung ist daher oft vermindert.

Schadstoffe begegnen uns in der Luft, im Wasser, im Boden, am Arbeitsplatz, in Medikamenten und Genussmitteln. Sie gelangen über Atmung, Nahrung oder Hautkontakt in unseren Körper und lagern sich im Binde- und Fettgewebe ab.

Schadstoffen, die die Leber überlasten können


Medikamenten-Rückstände
Medikamenten-Rückstände
Abgase und Emissionen
Abgase und Emissionen
Ungesunde Ernährung
Ungesunde Ernährung
Pestizide
Pestizide
Nikotin
Nikotin
Alkohol
Alkohol

Die Aufgaben der Leber

In vielen asiatischen Kulturen wird die Leber als Sitz der Seele angenommen.
Sie ist mit einem Gewicht von 1.000 bis 2.000 g das größte innere Organ des menschlichen Körpers.

Wichtige Funktionen der Leber:

  • Verwertung und Speicherung von Stoffen aus der Nahrung wie Kohlenhydrate, Eiweißstoffe und Fette
  • Entgiftung und Abbau schädlicher Stoffe
  • Bildung der Gallenflüssigkeit

Die Leber ist zugleich Drehscheibe des Stoffwechsels und Entgiftungszentrale. Zum einen verwertet und speichert sie Stoffe aus der Nahrung wie Kohlenhydrate, Eiweißstoffe und Fette, zum anderen ist sie für die Entgiftung und den Abbau schädlicher Stoffe verantwortlich.

Die Leber übernimmt eine Schlüsselrolle beim Abbau von Medikamenten und anderen körperfremden chemischen Verbindungen. Diese werden von den Leberzellen umgewandelt und die Abbauprodukte im Anschluss entweder über Nieren und Blase oder Galle und Darm ausgeschieden.

Außerdem produziert die Leber Gallenflüssigkeit und ermöglicht damit die Fettverdauung im Dünndarm.

Hepar Hevert Lebertabletten - Natürliche Unterstützung für Ihre Leber

Die Leber leidet still

Die Leber besitzt im Vergleich zu anderen Organen die Fähigkeit zur Regeneration. Wird das betroffene Gewebe verletzt oder sonst wie geschädigt, so kann es wieder neu gebildet werden. Voraussetzung für die Neubildung ist allerdings, dass die Ursache der Schädigung behoben wurde.

Die Leber selbst ist nicht schmerzempfindlich und sendet bei hoher Belastung oder Schädigung keine Schmerzsignale aus. Gewöhnlich bestehen daher zunächst außer einer Lebervergrößerung keine typischen Krankheitsanzeichen.
Folgende Symptome können jedoch auf eine kranke Leber hindeuten:

  • Müdigkeit
  • Leistungsabfall
  • Druck und Schmerzen im Oberbauch
  • Verdauungsstörungen
  • Hautreaktionen (Hautausschlag, Hautjucken)
Hepar Hevert Lebertabletten - Natürliche Unterstützung für Ihre Leber

Erklärvideo Hepar Hevert Lebertabletten

Wie helfen Ihnen Hepar Hevert Lebertabletten?

Die natürlichen Wirkstoffe

in Hepar Hevert Lebertabletten
Mariendistel

Carduus marianus

Mariendistel
Carduus marianus regeneriert die Leberzellen und stellt die gesunde Leberfunktion wieder her
Schöllkraut

Chelidonium

Schöllkraut
Chelidonium bewährtes Mittel bei Funktionsstörungen des Leber-Galle-Systems, zum Beispiel bei Stauungen des Galleflusses. Es hat krampflösende Wirkung auf Magen und Oberbauch
Virginischer Ehrenpreis

Leptandra

Virginischer Ehrenpreis
Leptandra hilft bei entzündlichen Leber-Galle-Erkrankungen mit dunklem Stuhl oder bei Beschwerden nach Entfernung der Gallenblase
Natriumsulfat

Natrium sulfuricum

Natriumsulfat
Natrium sulfuricum zeigt bei Leber-Galle-Leiden, die mit Durchfällen einhergehen, gute Wirkung
Löwenzahn

Taraxacum

Löwenzahn
Taraxacum verbessert die Verdauung durch Anregung der Galleproduktion, aktiviert den Ausscheidungsstoffwechsel von Leber und Niere

Was Anwender sagen

Hepar Hevert Lebertabletten

Natürliche Unterstützung für Ihre Leber
Hepar Hevert Lebertabletten - Natürliche Unterstützung für Ihre Leber
  • Unterstützt die Leistungsfähigkeit der Leber mit fünf natürlichen Wirkstoffen
  • Stellt die beeinträchtigte Ausscheidungs- und Entgiftungsfunktion wieder her
  • Ist auch in der Langzeitanwendung bei chronischen Beschwerden gut verträglich

Pflichtangaben:

Hepar Hevert Lebertabletten Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei Leber- und Galle-Störungen. - Eine Arzneimitteltherapie bei Lebererkrankungen ersetzt nicht die Vermeidung der die Leber schädigenden Ursachen (z.B. Alkohol) und sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen. Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden, sowie bei Gallensteinleiden, bei Verschluss der Gallenwege und bei Gelbsucht sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen